Beratende Ingenieure - Systemschecks
Systemscheck von Trinkwasseranlagen

Hygienische Begutachtung der Trinkwasserinstallation (Wasseraufbereitungstechnik).
 Erstbeprobung für eine orientierende Untersuchung nach DVGW-Arbeitsblatt W 551 i. d. Fassung von April 2004 

Leistungsumfang :
o Technische Begutachtung und Bewertung der Trinkwasserinstallation
inkl. Warmwasserbereiter, Erstellung einer Schwachstellenanalyse
in Kurzform, in Bezug auf Kontaminationsmöglichkeiten mit Legionellen.
o Festlegung der Entnahmestellen für eine orientierende Untersuchung
o Entnahme von Wasserproben durch einen nach DIN ISO 17025
akkreditierten Probenehmer
o Untersuchung von Wasserproben auf Legionellen nach ISO/CD 1173-2
Nach Empfehlungen des Umweltbundesamtes
Weitergehende Untersuchung auf Legionellen nach DVGW-Arbeitsblatt
W 551 i. d. Fassung von April 2004,  Erstellung eines  Maßnahmenkataloges

Leistungsumfang :
o Überprüfung des hydraulischen Aufbaues des Trinkwassersystems durch
Sichtung der vorliegenden Bestandspläne in Form einer Plausibilitätsprüfung
o Weitergehende Untersuchung auf Legionellen. Die Anzahl der Proben ist abhängig von der Größe, Ausdehnung und Verzweigung des Rohrsystems

Rohre
Home
Home
(c) Hywatech Berlin